2020-06-08 08:26:51 Dr. Jon Olav Ryen (Norwegen)

Ich habe Prof. Kurt Rudolph vor 14 Jahren kennengelernt, als er Kommissionsmitglied meiner Disputation an der Universität Oslos war. Ich erinnere ihn als sehr freundlich und interessiert. Mein Thema war das Symbol des Weinstocks im Mandäismus, und es war ein grosses Erlebnis für mich, den grossen Mandäismusforscher zu hören und mit ihm zu sprechen. Wir haben auch ein paar Male danach Kontakt gehabt.
Zu seinem Gedenken möchte ich an den schönen mandäischen Satz erinnern: „Und das Leben ist siegreich!“